top of page

ERRA - Leipzig, GER - 02.03.23


Anständig was auf die Ohren gab es am 02.03.2023 im Felsenkeller in Leipzig als die Progressive-Metalcore Band ERRA in Begleitung von Sentinels, Invent Animate und Silent Planet ihren begeisterten Fans einen Abend bot, der es in sich hatte!

Eröffnet wurde das Metal-Spektakel von dem Quintett Sentinels aus New Jersey, die unter anderen mit ihren Hits „Inertia“ und „The Wayfarer“ für eine perfekte Einstimmung für die folgenden Bands sorgten.

Als nächstes betraten Invent Animate die Bühne und brachten ihr charakteristisches Gewirr aus harten Riffs und melodischen Passagen mit. Sie spielten Stücke aus ihrem neuesten Album "Greyview" und brachten damit das Publikum zum Toben.

Kurz darauf übernahm die dritte Band des Abends, Silent Planet. Mit ihrer poetischen Lyrik und emotionalen Gesang fesselten sie das Publikum von Anfang an und sorgten für ein unvergessliches Erlebnis. Sie spielten Stücke wie "Panic Room" und "Trilogy" und rissen die Fans mit ihrem energetischen Auftritt mit.

Schließlich war es Zeit für den Headliner des Abends, ERRA. Die Band gab alles, um ihre Fans zu begeistern und das Publikum sang und tobte das komplette Set hindurch leidenschaftlich mit. Sie spielten Stücke aus ihrem gesamten Repertoire, darunter "Monolith" und "Eye of God", und beendeten das Konzert mit einer Zugabe von "Snowblood".

Insgesamt war das Konzert ein spektakuläres Erlebnis für jeden Metal-Fan und die Energie und das Engagement der Bands, sowie die Begeisterung des Publikums machten die Nacht zu einem unvergesslichen Erlebnis!




Comentarios


bottom of page